Axonas ist ein Zettelkasten, der Notizen, Exzerpte und Zitate aufbewahrt. Weder stellen die Notizen meine abschließenden Gedanken dar noch drücken die gesammelten Exzerpte und Zitate unbedingt meine Meinung aus.

Als öffentlich begehbarer Buchstabengarten ist dieser Zettelkasten zugleich Bestandteil eines Austauschs an Gedanken und Ideen, den ich mit einigen Menschen pflege. Er ist ein Hilfsmittel im Wechselspiel von Rede und Widerrede und den Nutzen und die Grenzen eines solchen Buchstabengartens hat Sokrates in Platons Phaedros treffend beschrieben.

Nachtwandeln in Tübingen

“Oh you can´t help that “, said the Cat: “we´re all mad here. I’am mad, you are mad.“

Zwei PerfomanceKünstler in weißen surrealen Kostümen


Hier gibt's noch mehr Bilder von einer schönen Aktion von Larissa und Armin anläßlich der Tübinger Kulturnacht vorletzte Woche, bei der ich als zettelverteilende Hilfstruppe dabei sein durfte. Das ganze hieß "Somnambul", dauerte zwei Stunden und war auch für den Beobachter ausgesprochen unterhaltsam. Sehr viel Lachen, Amüsement, Blicke, Auflauf, Freude, Unbeholfenheit auf die Provokationen und Einbrüche der beiden. Gelegentlich gab's auch großspuriges, arrogantes Sprüchekloppen, allerdings nur von der männlichen Hälfte der Bevölkerung - ich weiß gar nicht, wer unseren Mittelstandsboys und Jungakademikern diesen auffallend oft anzutreffenden unentspannten, zynischen Gestus beibringt. Ihre Papas und Onkels? Ich kapier auch noch nicht die Logik dahinter. Ganz anders bei jenen beiden muskelbepackten, südländischen Tweens, die - leicht verstört - unbedingt herausfinden wollten, ob das jetzt Mann oder Weib sei, was sie da so offensiv minutenlang lang anflirtete. Deren Nöte waren leicht erschließbar - und von außen nett anzuschauen.

Ach so - wer noch viel viel mehr von diesen tollen Kostümen bestaunen will, der muß einfach nur die Fashion Gallery auf Achims "Art Dementia" durchstöbern. Und wenn ich schon die Gelegenheit hab, kann ich auch gleich noch "Leuchtwerk" und "Illuminist" empfehlen, weil es dieses Jahr wieder klasse war, was sie so gezaubert haben.

Trackback URL:
http://axonas.twoday.net/stories/5011592/modTrackback

Praxis der Aphrodisia

Spiegel

Herzlich willkommen. Sie sind nicht angemeldet. Sie können dennoch einen Kommentar abgeben.

Die Startseite finden Sie hier.


Kontakt und RSS

Sie erreichen mich über diese Emailadresse.


Creative Commons License

kostenloser Counter


Neue Feeds!

Zeigt den Feed an.


Translation Google:

See this page in English Voir cette page en francais